Gedichte zum Stichwort Morgen

zitat Am leuchtenden Sommermorgen
Geh ich im Garten herum.
Es flüstern und sprechen die Blumen,
Ich aber, ich wandle stumm.

Weiterlesen

Heinrich Heine

Blumen Garten Mitleid Morgen Sommer Trauer
zitat An deine schneeweiße Schulter
Hab ich mein Haupt gelehnt,
Und heimlich kann ich behorchen,
Wonach dein Herz sich sehnt.

Weiterlesen

Heinrich Heine

Abschied Gegenwart Herz Morgen Sehnsucht
zitat Auf den eisbedeckten Scheiben
fängt im Morgensonnenlichte
Blum und Scholle an zu treiben...

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Herz Kurzgedichte Morgen Tränen Winter
zitat Auf den eisbedeckten Scheiben
fängt im Morgensonnenlichte
Blum und Scholle an zu treiben...

Weiterlesen

Christian Morgenstern

Herz Morgen Tränen Winter
zitat Tiefer ins Morgenrot versinken die Sterne alle
Fern nur aus Träumen dämmert dein Bild noch vorüber,
Und weinender tauch' ich aus seliger Flut.

Weiterlesen

Joseph von Eichendorff

Erwachen Herz Kurzgedichte Liebe Morgen Nacht Sterne Weinen
zitat Wem Gott will rechte Gunst erweisen,
Den schickt er in die weite Welt;
Dem will er seine Wunder weisen
In Berg und Wald und Strom und Feld.

Weiterlesen

Joseph von Eichendorff

Bäume Berge Gott Morgen Natur Wald Wandern Wunder
zitat Früh war der Morgen aufgewacht
Und schüttelte die Locken,
Drauf lag der Tau der Sommernacht
Wie Funken und wie Flocken.

Weiterlesen

Gustav Falke

Morgen Natur Romantik Zufriedenheit
zitat Der Morgen drängt sich scheu mir in die Arme,
der blasse, den noch fröstelt im Gelände,
und schmiegt die kühlen Rücken seiner Hände
ans Herz mir, dass mein Blut sich sein erbarme.

Weiterlesen

Christian Morgenstern

Augen Morgen Zeit
zitat Der Morgen war von dir erfüllt...
Dein Bild, von Tränen oft verhüllt,
umfloß mich wie ein lichter Schein;
du warst mein Morgenlicht allein.

Weiterlesen

Christian Morgenstern

Erwachen Kurzgedichte Licht Liebe Morgen Sonne Tränen
zitat Es steht ein Berg in Feuer,
In feurigem Morgenbrand,
Und auf des Berges Spitze
Ein Tannbaum überm Land.

Weiterlesen

Joseph von Eichendorff

Bäume Berge Blumen Frühling Morgen Natur
zitat Der ganze Himmel glüht
In hellen Morgenrosen;
Mit einem letzten, losen
Traum noch im Gemüt,
Trinken meine Augen diesen Schein,
Wach und wacher, wie Genesungswein.

Weiterlesen

Gustav Falke

Morgen Natur Schönheit Singen Traum Wald Wind
zitat Hui über drei Oktaven
Glissando unsre Lust.
Lass mich noch einmal schlafen
An deiner Brust.

Weiterlesen

Kurt Tucholsky

Erotik Lust Morgen Schlafen
zitat Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüften.
Das Wasser lockt. Die Seife lacht.
Es dürstet mich nach Lüften.

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Freude Fröhlich Heiterkeit Morgen
zitat Aus roten Morgenwolken blüht,
der blaue Tag in blasser Seligkeit ...
Und über Raum und Zeit
erhebt sich mein Gemüt
zu dir.

Weiterlesen

Christian Morgenstern

Liebe Morgen Romantik Trauer Zeit
zitat Wenn ich in Karlsbad am Morgen
im Brunnengewühl mich umhertrieb,
fielen mir immer diese Worte ein.
Abend kam ihnen mit einem Male ein Schluß,
und endlich schrieb ich sie nieder.

Weiterlesen

Adele Schopenhauer

Leidenschaft Liebe Morgen Mutter Romantik Sehnsucht