Gedichte zum Stichwort Weg

zitat Der Regen hat aufgehört, die Wolken sind weggezogen,
Und der Himmel ist wieder klar.
Wenn dein Herz rein ist,
Dann sind alle Dinge deiner Welt rein.

Weiterlesen

Ryokan

Buddhismus Herz Himmel Loslassen Regen Selbst Vergänglichkeit Weg Zen
zitat Mir ist, als flösse dieser Bach da draussen
ein heimlich Bette in mir selbst herab
und spülte nun den lange trocknen Grund
zu neuem sonderbaren Leben auf

Weiterlesen

Christian Morgenstern

Gewalt Natur Weg
zitat Bist du nie des nachts durch Wald gegangen,
wo du deinen eignen Fuss nicht sahst?
Doch ein Wissen überwand dein Bangen:
Dich führt der Weg.

Weiterlesen

Christian Morgenstern

Angst Leiden Nacht Wald Weg Wissen
zitat Flockenflaum zum ersten Mal zu prägen
mit des Schuhs geheimnisvoller Spur,
einen ersten schmalen Pfad zu schrägen
durch des Schneefelds jungfräuliche Flur

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Schnee Seele Wald Weg Winter