Gedichte zum Stichwort Weisheiten

zitat Beutst du dem Geiste seine Nahrung,
So laß nicht darben dein Gemüt,
Des Lebens höchste Offenbarung
Doch immer aus dem Herzen blüht.

Weiterlesen

Theodor Fontane

Erkenntnis Gefühle Geist Herz Offenbarung Seele Weisheit
zitat Ich bin ein Wort, das die Natur gesprochen
Und dann zurückgenommen
In ihrem Herzen barg,
Um es ein zweites Mal zu äußern.
Ich bin ein Stern, der einst vom blauen Himmel
Auf einen grünen Teppich fiel.

Weiterlesen

Khalil Gibran

Blumen Herz Himmel Natur Romantik Sterne Weisheit
zitat Aus fernen Landen kommen wir gezogen;
Nach Weisheit strebten wir seit langen Jahren,
Doch wandern wir in unsern Silberhaaren.
Ein schöner Stern ist vor uns hergeflogen.

Weiterlesen

August Wilhelm Schlegel

Geschenke Heimat Sterne Weihnachten Weisheit
zitat Die große Wahrheit,
die die Natur erfüllt,
wird nicht mittels
der menschlichen Sprache

Weiterlesen

Khalil Gibran

Natur Seele Sprache Stille Wahrheit Weisheit
zitat Ein Mann sprach zu einem anderen:

Vor langer Zeit schrieb ich mit der Spitze meines Stabs
eine Zeile in den Sand - als die Flut kam;
und die Menschen bleiben immer noch stehen,
um die Worte zu lesen, und sie achten darauf,
daß sie nicht verwischt werden.

Weiterlesen

Khalil Gibran

Meer Menschen Sprache Weisheit Worte
zitat Wo es Schönheit gibt, da gibt es auch Hässlichkeit;
wo es Richtig gibt, da gibt es auch Falsch.
Weisheit und Unwissenheit bedingen einander,
Illusion und Erleuchtung kann man nicht trennen.

Weiterlesen

Ryokan

Buddhismus Erleuchtung Geheimnis Schönheit Vergänglichkeit Wahrheit Weisheit Zen