Gedichte zum Stichwort Mutter

zitat Ich wollt in Liedern oft dich preisen,
Die wunderstille Güte,
Wie du ein halbverwildertes Gemüte
Dir liebend hegst und heilst auf tausend süße Weisen,
Des Mannes Unruh und verworrnem Leben
Durch Tränen lächelnd bis zum Tod ergeben.

Weiterlesen

Joseph von Eichendorff

Frieden Lieder Mutter Romantik Stille Tränen
zitat Ich bin's gewohnt, den Kopf recht hoch zu tragen,
Mein Sinn ist auch ein bißchen starr und zähe;
Wenn selbst der König mir ins Antlitz sähe,
Ich würde nicht die Augen niederschlagen.

Weiterlesen

Heinrich Heine

Geist Herz Liebe Mutter Muttertag Stolz
zitat Vaterglückchen, Mutterschößchen,
Kinderstübchen, trautes Heim,
Knusperhexlein, Tantchen Rös'chen,
Kuchen schmeckt wie Fliegenleim.

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Familie Heimat Kindheit Lustig Mutter Vater
zitat Mütterlein, du hast dich ganz
In die Erde nun verloren.
Wenn dich meine Liebe ruft,
Wo sind deine feinen Ohren?

Weiterlesen

Gustav Falke

Gräber Klagen Leiden Mutter Sehnsucht Tod Trauer Zärtlichkeit
zitat Meine Mutter hat's gewollt,
Den andern ich nehmen sollt;
Was ich zuvor besessen,
Mein Herz sollt es vergessen;
Das hat es nicht gewollt.

Weiterlesen

Theodor Storm

Ehre Herz Klagen Leiden Mutter Sünde
zitat Es sprach der Fritz zu dem Papa:
Was sie nur wieder hat?
Noch gestern sagte mir Mama:
Du fährst mit in die Stadt.

Weiterlesen

Wilhelm Busch

Mutter Vater Vertrauen
zitat Hast uns Stulln jeschnitten
un Kaffe jekocht
un de Töppe rübajeschohm -
un jewischt un jenäht
un jemacht un jedreht...
alles mit deine Hände.

Weiterlesen

Kurt Tucholsky

Danke Familie Mutter Muttertag
zitat Die Mutter betet herzig und schaut
Entzückt auf den schlummernden Kleinen.
Er ruht in der Wiege so sanft und traut.
Ein Engel muß er ihr scheinen.

Weiterlesen

Hans Christian Andersen

Engel Herz Kinder Mutter Vogel
zitat Viel Freude macht, wie männiglich bekannt,
für Mann und Weib der heilige Ehestand!
Und lieblich ist es für den Frommen,
der die Genehmigung dazu bekommen

Weiterlesen

Wilhelm Busch

Freude Hochzeit Mutter Vater
zitat Wenn ich in Karlsbad am Morgen
im Brunnengewühl mich umhertrieb,
fielen mir immer diese Worte ein.
Abend kam ihnen mit einem Male ein Schluß,
und endlich schrieb ich sie nieder.

Weiterlesen

Adele Schopenhauer

Leidenschaft Liebe Morgen Mutter Romantik Sehnsucht