Gedichte zum Stichwort Verständnis

zitat Der du meine Wege mit mir gehst,
Jede Laune meiner Wimper spürst,
Meine Schlechtigkeiten duldest und verstehst -
Weißt du wohl, wie heiß du oft mich rührst?

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Lachen Liebe Tod Verständnis
zitat Palmström führt ein Polizeipferd vor.
Dieses wackelt mehrmals mit dem Ohr
und berechnet den ertappten Tropf
logarhythmisch und auf Spitz und Knopf.

Weiterlesen

Christian Morgenstern

Lustig Pferde Verständnis
zitat »Unverständlich sind uns die Jungen«
Wird von den Alten beständig gesungen;
Meinerseits möcht ich's damit halten:
»Unverständlich sind mir die Alten.«

Weiterlesen

Theodor Fontane

Alter Jugend Menschen Verständnis
zitat Du darfst mißmutig nicht verzagen,
In Liebe nicht noch im Gesang,
Wenn mal ein allzu kühnes Wagen,
Ein Wurf im Wettspiel dir mißlang.

Weiterlesen

Theodor Fontane

Annehmen Trost Verständnis
zitat Vor Jahren waren wir mal entzweit
Und taten uns manches zum Torte;
Wir sagten uns beide zu jener Zeit
Viel bitterböse Worte.

Weiterlesen

Wilhelm Busch

Frieden Streit Verständnis Verzeihen