Gedichte zum Stichwort erotische Gedichte

zitat Im Schlafgemach, entfernt vom Feste,
Sitzt Amor, dir getreu, und bebt,
Daß nicht die List mutwill'ger Gäste
Des Brautbetts Frieden untergräbt.

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Erotik Hochzeit Küssen Liebe Sehnsucht Verlangen
zitat Das Bild des Mannes in nackter Jugendkraft,
So stolz in Ruhe und bewegt so edel,
Wohl ist‘s ein Anblick, der Bewundrung schafft;
Drum Licht herbei! Und merke dir‘s, o Schädel!

Weiterlesen

Wilhelm Busch

Erotik Herz Körper Verlangen
zitat Nicht Schlafen mit dir
nein: Wachsein mit dir
ist das Wort
das die Küsse küssen kommt
und das das Streicheln streichelt

Weiterlesen

Heinrich Heine

Erotik Küssen Liebe Schlafen Sehnsucht Verlangen
zitat Die Flaschen sind leer, das Frühstück war gut,
Die Dämchen sind rosig erhitzet;
Sie lüften das Mieder mit Übermut,
Ich glaube sie sind bespitzet.

Weiterlesen

Heinrich Heine

Erotik Essen Herz Schlafen Trinken
zitat Zur Zeit, als die Natur, von wilder Kraft durchdrungen,
Gewaltge Kinder trug, hätt ich nach meinem Sinn
Bei einer Riesin gern gelebt, bei einer jungen,
Wie eine Katze streicht um eine Königin.

Weiterlesen

Heinrich Heine

Erotik Körper Leidenschaft Seele Verlangen
zitat Wie ich bei dir gelegen
Habe im Bett, weißt du es noch?
Weißt du noch, wie verwegen
Die Luft uns stand? Und wie es roch?

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Erinnerung Erotik Verlangen
zitat Wenn eine Frau in uns Begierden weckt
Und diese Frau hat schon ihr Herz vergeben,
Dann (Arme vorwärts streckt!)
Dann ist es ratsam, daß man sich versteckt.

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Erotik Familie Frauen Gefühle Herz
zitat Bananen, Melonen, Ananas – –.
Alle Früchte haben etwas –
Frei gesagt: Unanständiges,
Etwas Nuditätes an sich.
Darüber freue ich mich.
Denn das ist etwas Unbändiges.
Instinktiv oder auch bewußt
Haben wir alle daran unsre Lust.

Weiterlesen

Joachim Ringelnatz

Erotik Lust Schämen Sprache
zitat Hui über drei Oktaven
Glissando unsre Lust.
Lass mich noch einmal schlafen
An deiner Brust.

Weiterlesen

Kurt Tucholsky

Erotik Lust Morgen Schlafen
zitat Als jener junge Schopenhauer
am Löwenkäfig in Berlin
der gelben Bestien Wollustschauer
sah stumm an sich vorüberziehn

Weiterlesen

Heinrich Heine

Erotik Herz Leidenschaft Liebe Tiere Verlangen
zitat Man wünschte sich herzlich gute Nacht;
Die Tante war schrecklich müde;
Bald sind die Lichter ausgemacht,
Und alles ist Ruh und Friede.

Weiterlesen

Wilhelm Busch

Erotik Küssen Lustig Nacht Verlangen
zitat Nie war die eine Liebesnacht
In deinem Schoß der andern gleich,
Dein Leib ist ein Septembermond
An immer neuen Früchten reich.

Weiterlesen

Wilhelm Busch

Augen Erotik Körper Liebe Nacht Sehnsucht
zitat Ein Ritter, ganz in blankem Stahl
Auf seinem hohem Roß,
Sprengt bei des Morgens erstem Strahl
Herab vom Felsenschloß.
Nach Abenteuern steht sein Sinn,
Durch Wald, Gebirg und Feld;
Denn bis zum heil'gen Lande hin
Ist Muth der Herr der Welt.

Weiterlesen

August Wilhelm Schlegel

Abenteuer Erotik Liebe Lust Mädchen Pferde
zitat Pflanze auf meine Lenden
Deiner Liebesküsse Raserei:
Sieh: mein Schrei
Brüllt wie eine Fackel auf zu Weltenbränden.

Weiterlesen

Kurt Tucholsky

Erotik Küssen Lust Sterne