Friedrich Wilhelm Kritzinger Gedichte - Süßer die Glocken nie klingen

Friedrich Wilhelm Kritzinger
Süßer die Glocken nie klingen
als zu der Weihnachtszeit:
S´ ist als ob Engelein singen
wieder von Frieden und Freud´.
Wie sie gesungen in seliger Nacht,
wie sie gesungen in seliger Nacht,
Glocken mit heiligem Klang,
klinget die Erde entlang.

Friedrich Wilhelm Kritzinger (evangelischer Theologe)

Engel Freude Frieden Kurzgedichte Singen Weihnachten

Weitere Gedichte von Friedrich Wilhelm Kritzinger